Warning: stripos() expects parameter 1 to be string, array given in /home/.sites/40/site7172674/web/wp-includes/formatting.php on line 3758 Nicecream: Gesundes Bananeneis | Glückstopf
Foto Schokoeis

Nicecream: Gesundes Bananeneis

18. Juli 2015 in Zuckerfreie Rezepte

Jeden Trend muss ich nicht mitmachen. Aber Nicecream ist einfach ein richtig leckeres Eis und gesund!

Immer wenn ich zu Hause sehr reife Bananen habe, werden diese in Stückchen geschnitten und eingefroren. So habe ich immer die Grundzutat für die Nicecream zu Hause. Wichtig für das Eis ist es, ganz reife – gerne schon richtig braune Bananen – zu verwenden. Dieses Eis ist richtig gesund – Bananen enthalten wichtige Nährstoffe, die Herz und Nerven stärken. Durch die Süße der Banane kommt dieses Eis ganz ohne Zucker aus!

Hier stelle ich euch meine zwei Lieblings-Rezepte vor. Aber eigentlich kann man zu den Bananen jede Frucht oder Nuss mischen.

Schoko-Nicecream

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Bananen gefroren (in kleine Stückchen geschnitten)
  • 3 bis 4 TL Kakao
  • Zur Deko: z. B. gehackte Haselnüsse, Mandeln, Kakao-Nibs * oder auch Erdbeeren

Schoko-Nicecream

Zubereitung:

  • Zwei Bananen in kleine Stücke schneiden und einfrieren (einige Stunden vorher)
  • die leicht angetauten Bananen (ca. 20 Minuten vor der Zubereitung die Bananen aus dem Tiefkühlschrank geben) mit 3 bis 4 TL Kakao im Hochleistungsmixer zu einem cremigen Eis mixen
  • mit Kakao-Nibs, gehackten Nüssen oder frischen Erdbeeren servieren.

Foto Nicecream

Frucht-Nicecream

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100 g Bananen gefroren (in kleine Stückchen geschnitten)
  • 100 g Erdbeeren gefroren (in kleine Stückchen geschnitten)
  • 100 g Ananas gefroren (in kleine Stückchen geschnitten)
  • 50 g Schwarzbeeren/Heidelbeeren
  • 200 g Joghurt
  • Deko: 1 TL Hanfsamen *

Foto Fruchteis

Zubereitung:

  • Die Früchte in kleine Stücke schneiden und einfrieren (einige Stunden vorher)
  • Die gefrorenen Früchte ca. 20 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank geben
  • die leicht angetauten Früchte und das Joghurt im Hochleistungsmixer zu einem cremigen Eis mixen
  • mit Hanfsamen dekorieren und servieren.

Foto Fruchteis

* Kakao-Nibs: Kakao enthält ca. 300 verschiedene wertvolle Inhaltsstoffe! Die Nibs sind reich an Magnesium, Kalium, Zink und Ballaststoffen.

** Hanfsamen: Die Samen der Hanfpflanze enthalten zahlreiche Nähr- und Vitalstoffe. In ihnen stecken Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, Vitamine A, B, C, D und E, gesunde Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sowie viele Antioxidantien!

Share This Post

You Might Also Like

No Comments

  • Reply anisasleichtekueche 18. Juli 2015 at 8:46

    Yummy!

  • Leave a Reply

    *

    Back to top