Foto Kürbis-Haferflochen-Riegel

Mein sechster Tag bei „12 von 12“

12. Januar 2016 in Blogevents

An jedem 12. eines Monat findet das Blog-Fotoprojekt “12 von 12” statt. Teilnehmende machen am 12. eines Monats ganz viele Fotos und dokumentieren damit den Tagesablauf. Ich finde diese Aktion ganz toll und mache zum sechsten Mal mit.

Foto Lunchbots

Meine Lunchbots nehme ich in die Arbeit mit. Sie ist gefüllt mit selbstgemachten Kürbis-Haferflocken-Riegel für das Frühstück, selbstgebackenen Life Changing-Bread und Gemüse für das Mittagessen und zum Naschen für den Nachmittag mit einem ChocQBar (Kokosblütengesüßter Bio-Riegel mit ungerösteteten Kakaobohnen und Haselnussmus) ❤

Foto Kürbis-Haferflochen-Riegel

Die Kürbis-Haferflockenriegel habe ich schon am Vortag gebacken (Archivfoto).

Wasser

Neben viel Wasser …

Grüner Smoothie

… gibt es in der Arbeit grünen Smoothie zu trinken …

Foto Life Changing-Bread

… leckeres selbstgebackenes Life Changing-Bread mit Käse und Gemüse …

Foto gesunde Nascherei

… und etwas Gesundes zum Naschen.

Fotopinnwand

Jedes mal wenn ich in der Arbeit in die Küche gehe und mir Wasser oder Kaffee hole, sehe ich neben ganz vielen Urlaubs-Postkarten auf der Pinnwand die Geburtsanzeige von meinen Zwergen ❤

Foto Spieleküche

Zu Hause wird am Nachmittag gekocht …

Foto Kochbuch

… und während die Kinder am Abend baden lese ich ein bisschen.

Foto Burger

Heute werdet ihr Zeugen von etwas, das fast nie vorkommt. So etwa dreimal pro Jahr bestellen wir Essen. Heute vor vielen Jahren sind mein Liebster und ich zusammengekommen. Heute war ich lange arbeiten und hatte leider gar keine Zeit zum Kochen.

Foto Salat

Ich wollte aber etwas anderes als Brot und Käse am Tisch haben. Deswegen habe ich ihm einen Burger bestellt und mir einen Salat mit Hühnchen.

Foto Kleid

Die Mädels haben von der indischen Arbeitskollegin von meinem Freund ein echtes Prinzessinnenkleid bekommen  – sie hat die Kleider für unsere Mädchen in Indien gekauft. Das Kleid wird am Abend probiert <3

Von_12_bis_12

Share This Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Back to top