Warning: stripos() expects parameter 1 to be string, array given in /home/.sites/40/site7172674/web/wp-includes/formatting.php on line 3758 Frühstückskekse für einen guten Start in den Tag | Glückstopf
Foto Frühstückskekse

Frühstückskekse für einen guten Start in den Tag

16. April 2015 in Zuckerfreie Rezepte

In den letzten Wochen habe ich einige Bleche Kekse gebacken – um das Rezept für das perfekte Frühstückskeks zu finden. Auf Instagram findet ihr ganz viele Fotos von den Keksen. Voll Freude darf ich euch verraten: Ich habe mein perfektes Rezept gefunden. Ich hoffe ich kann euch auch für die Kekse begeistern 😉

Die Kekse sind außen richtig knusprig und innen schön saftig – perfekt für einen guten gesunden Start in den Tag!

Frühstückskekse

Zutaten:

  • 100 g fein geriebener Apfel
  • 50 g Hafermark
  • 50 g Kleinblättrige Haferflocken
  • 50 g Großblättrige Haferflocken
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Ahornsirup (wer es weniger süß mag, kann hier sparen)
  • 25 g Kokosöl
  • 25 g Mandeln

Zubereitung:

  • Die Mandeln fein hacken
  • die Äpfel sehr fein reiben
  • das Kokosöl vorsichtig erhitzen (auf der Heizung oder im Wasserbad)
  • nun alle Zutaten vermischen, aus dem Teig Kekse formen und auf ein Bachblech legen
  • bei 180 Grad Heißluft im vorgeheizten Backrohr ca. 15 – 25 Minuten backen.

Foto Frühstückskekse

 

Share This Post

You Might Also Like

No Comments

  • Reply hungryjoey 17. April 2015 at 9:20

    Hat dies auf hungry joey rebloggt und kommentierte:
    Hallo ihr Lieben! Guten Start in den letzten Arbeitstag dieser Woche! Damit euch dieser besser gelingt, habe ich heute ein Rezept von Glückstopf, das ich gestern entdeckt habe. Leckere Frühstückskekse, der ideale Begleiter zu einer Tasse Kaffee an so grauen Tagen wie heute! Also dann hüpft in den Freitag und freut euch 🙂

  • Reply Patricia 10. Mai 2015 at 17:59

    Die Kekse klingen wirklich toll! Ich mag ganz gerne Haferflockenkekse und wenn sie ohne Zucker sind -umso besser 🙂
    Werde ich bestimmt ausprobieren. Ich habe nur eine Frage: Was genau ist Hafermark? Sind das gemahlene Haferflocken? Ich stehe da gerade total auf der Leitung…

    Viele Grüße,
    Patricia

    P.S. Deine Karottentorte muss ich irgendwann auch nochmal ausprobieren. 🙂

    • Reply glueckstopf 10. Mai 2015 at 18:15

      Danke Patricia 😉 Genau, Hafermark sind gemahlene Haferflocken.

  • Reply leichtleckerkochen 7. April 2016 at 7:53

    Hallo Agnes,
    ich möchte gerne deine Frühstückskekse backen. Das ist genau dass Richtige für mich am Morgen 🙂
    Jetzt weiß ich wenigstens schon was Hafermark ist Dank Patzizia’s Nachfrage :-).
    Aber wo bekomme ich das ? Zermahlen könnte ich die normalen Haferflocken leider nicht.
    Liebe Grüße, Sabine

  • Reply leichtleckerkochen 7. April 2016 at 9:22

    Da gebe ich Dir absolut Recht, wenn man es mit weniger Zucker ausprobiert, schmeckt es genauso gut. 🙂 Danke für die Info. Dann weiß ich , wie ich mit dem Kokosblütenzucker umgehen kann.

  • Reply glueckstopf 7. April 2016 at 12:50

    Liebe Sabine, Hafermark gibt es hier in Österreich im Supermarkt bei den Haferflocken. Ich glaube du kommst ja aus Deutschland, da weiß ich nicht wo es Hafermark gibt. Ich verwende Hafermark sehr gerne. Alternativ kannst du Vollkornmehl nehmen – es ist dann nur von der Konsistenz ein bisschen anders 🙂

    VlG
    Agnes

  • Leave a Reply

    *

    Back to top