Warning: stripos() expects parameter 1 to be string, array given in /home/.sites/40/site7172674/web/wp-includes/formatting.php on line 3758 Kleine, einfache und gesunde Apfel-Tartes | Glückstopf
Foto Apfel-Tartes

Kleine, einfache und gesunde Apfel-Tartes

3. Dezember 2015 in Zuckerfreie Rezepte

Ich bin wirklich begeistert von diesen Apfel-Tartes! Sie stecken voller gesunder Zutaten und sind so einfach zu machen. Und was mich restlos begeistert ist die Tatsache, dass man die Tartes super vorbereiten kann und dann einfach am nächsten oder übernächsten Tag in den Ofen schiebt und frisch genießen kann!

Foto Apfel-Tartes

 

Kleine, einfache und gesunde Apfel-Tartes (refined sugarfree / dairy free / vegan)

Zutaten für den Boden (für zwei kleine Tartes):

  • 75 g Kleinblättrige Haferflocken
  • 75 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 40 g Kokosöl (alternativ Butter)
  • 20 g Ahornsirup
  • 2 – 5 EL Wasser

Zutaten für die Fülle:

Foto Apfel-Tartes

Zubereitung:

  • Äpfel schälen, klein schneiden und mit Wasser, Zimtstange, Nelken und klein geschnittenen Datteln zu einem dickflüssigen (!) Kompott verkochen, abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren
  • Kokosöl vorsichtig erwärmen und mit den restlichen Zutaten für den Boden in einer Schüssel zu einem Teig verkneten
  • den Teig in kleine Tartes drücken und in den Kühlschrank geben
  • wenn man die Tartes backen will, die gewünschte Anzahl an Tartes mit den Äpfeln füllen und Mandelblätter draufstreuen
  • die Tartes für 20 bis 30 Minuten bei 180 Grad Heißluft in den Ofen (Zeitangabe wenn alle Zutaten aus dem Kühlschrank kommen) geben
  • vor dem Servieren Bratapfelgewürz (alternativ Zimt) drüberstreuen.

Lasst es euch schmecken und macht schön Fotos – ich freue mich immer so über eure Nachrichten!

img_20150428_094727.jpg img_20150428_155543.jpg

* Das Bratapfel-Gewürz wurde mir kostenlos von JUST SPICES zur Verfügung gestellt, die Datteln von MorgenLand. Mehr über das Bio-Dattelprojekt von MorgenLand gibt es unter http://www.morgenland.bio/anbauprojekte/deglet-nour-datteln/ 

Share This Post

You Might Also Like

No Comments

  • Reply Grünzeug 3. Dezember 2015 at 12:22

    Das ist ein Rezept ganz nach meinem Geschmack – und eines, nach dem ich lange gesucht habe. Apfel – Lieblingsobst schlechthin! Und dann ist das Rezept auch noch voller guter Zutaten. Schön – das wird nachgebacken! 🙂

    Liebe Grüße!
    Jenni

  • Reply glueckstopf 3. Dezember 2015 at 12:42

    Danke dir Jenni <3 Ich würde mich sehr über ein Foto freuen wenn du die Tartes bäckst 🙂

    Schönen Tag,
    Agnes

  • Reply Tina-Maria Lenz 12. Dezember 2015 at 10:40

    Hallo, nachdem ich das Bild auf Instagram gesehen habe, muss ich doch mal das Rezept einmal machen. Es sieht ja nicht nur gut aus, sondern schmeckt bestimmt auch sehr köstlich Liebe Grüße Tina-Maria

    • Reply glueckstopf 12. Dezember 2015 at 10:52

      Danke dir Tina-Maria! Ich bin gespannt wie es dir schmeckt 😉

    Leave a Reply

    *

    Back to top