Warning: stripos() expects parameter 1 to be string, array given in /home/.sites/40/site7172674/web/wp-includes/formatting.php on line 3758 Glückstopf
Foto vom Rote Beete-Hummus

Zwergenküche: Abendessen für kleine Kinder und ein Rezept für Rote Rüben-Hummus

20. Februar 2017 in Gesund Kochen mit Freude: Tipps

Kinder brauchen nährstoffreiche Lebensmittel. Das ideale Abendessen besteht aus komplexen Kohlenhydraten in Form von Vollkornprodukten und Lebensmitteln mit hochwertigem Eiweiß und Fett. Heute will ich euch Ideen zeigen, was ihr statt dem klassischen Vollkornbrot mit Schinken und Käse am Abend auf den Tisch zu bringen könnt. Ganz verliebt sind wir übrigens gerade in unsere Holzteller von www.stoffwindel-welt.at* – besonders am Abend essen wir gerne vom Auto, Hasen und der Ente <3

wp-image-1935445361jpg.jpg

Read more…

Vollkorn-Krapfen

Gesunde Vollkorn-Faschingskrapfen

17. Februar 2017 in Zuckerfreie Rezepte

Heute habe ich für uns alle gesunde Ofen-Krapfen (Ofen-Berliner) gebacken. Diese Krapfen gehen ganz einfach und sind eine gesunde und vollwertige Alternative zu den weißen zuckerhaltigen Krapfen vom Bäcker. Ich habe euch das Rezept bereits im Vorjahr präsentiert – aber dann habe ich noch eine Möglichkeit gefunden, dass die Krapfen noch saftiger und luftiger werden und habe das Rezept für euch noch etwas optimiert.

Ich verwende in der Küche gerne Vollkorn-Dinkelmehl. Dinkel enthält im Vergleich zu Weizen mehr und höherwertiges Eiweiß, mehr Vitamine und Mineralstoffe sowie einen hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren. Vor allem Zink, Selen, und Kupfer sind in Dinkel gut verfügbar.

Read more…

Bananenmuffins

Bananenglück

25. Januar 2017 in Zuckerfreie Rezepte

Wir sind mit ruhigen Schritten in das neue Jahr gekommen und haben die ersten freien Tage im neuen Jahr dazu genutzt mit unseren zweieinhalb Jahre alten Mädchen Ausflüge zu unternehmen. Mit kleinen Kindern gibt es so viel zu entdecken. Es sind die Kleinigkeiten, die Kindern auffallen. So schauen wir jeden Abend aus dem Fenster und beobachten – nun schon Ende Jänner  – wer von den Nachbarn noch den Christbaum stehen hat. Wir kennen jeden Christbaum und jede Weihnachtsbeleuchtung und wissen ganz genau, wenn wieder ein Christbaum abgebaut wurde und sich bis nächstes Jahr ausruht.

Read more…

Weihnachtswunschliste: nachhaltige Produkte sind abgebildet

Weihnachtgeschenke für die Küche

16. Dezember 2016 in Allgemein

Seit einigen Wochen singen wir hier Weihnachtslieder, backen Kekse und basteln kleine Weihnachtsgeschenke. Liebes Christkind, wir sind bereit für dich und freuen uns schon so auf dich!

Weihnachtswunschliste: nachhaltige Produkte sind abgebildet

Für euch gibt es ein paar nachhaltige Ideen für kulinarische Weihnachtsgeschenke für Papa, Mama und kleine Kinder.

Read more…

Foto Brownie-Kipferl

Brownie-Kipferl die glücklich machen

7. Dezember 2016 in Zuckerfreie Rezepte

Kakao macht glücklich und ist gesund – darüber habe ich hier am Blog schon öfter geschrieben. Diese Brownie-Kipferl habe ich euch schon vor zwei Jahren gezeigt. Ich habe das Rezept nun noch ein bisschen überarbeitet und mit mehr Nährstoffen gefüllt. Zum Süßen habe ich ein bisschen Kokosblütenzucker verwendet, auch die verwendete Schokolade ist mit Kokosblütenzucker gesüßt. Diese Kekse habe ich schon einige Male gebacken und sie werden sicher auch wieder nächstes und übernächstes Jahr zu Weihnachten gebacken.

Foto: Brownie-Kipferl natürlich gesüßt ohne weißen Zucker

Read more…

Bärenkekse

Bärenkekse: Fast zu süß zum Essen

5. Dezember 2016 in Blogevents

Diese Bärchenkekse habe ich bereits 2014 für euch gebacken. Und auch letzte Weihnachten habe ich diese Kekse zu Weihnachten verschenkt – sie sind auch einfach so niedlich. Dieses Jahr habe ich das Rezept noch etwas überarbeitet und freue mich riesig, euch am zweiten Adventwochenende das Rezept zeigen zu dürfen. Das Kekse sind mit nur wenig Zutaten, lassen sich gut ausrollen und ausstechen und sind einfach gebacken. Außerdem enthalten sie mit dem Vollkornmehl und Kokosblütenzucker hochwertige nährstoffreiche Zutaten. Um ein bisschen Fett zu sparen, habe ich 30 g der Butter durch Apfelmus ersetzt.

Read more…

Back to top