Gesunder Eiskaffee

Sommerlieblinge: Rezept für gesunden Eiskaffee

21. Juli 2018

Dieser Beitrag enthält WERBUNG | Wir genießen den Sommer mit allem was dazu gehört – mit Baden, Ernten, Beeren, Sommerregen und Eiskaffee.

Babyhand greift Beeren

Am Wochenende oder im Urlaub gibt es für mich einen Eiskaffee auch mal im Eisgeschäft – aber unter der Woche mache ich mir viel lieber meinen gesunden Eiskaffee zu Hause. Heute verrate ich euch dafür meine zwei Lieblingsrezepte.

Read more…

Gemüse im Ofen mit Spargel

Spargelgemüse im Ofen

25. Mai 2018

Ich liebe Spargel. Diese Liebe teile ich in der Familie mit niemanden – deswegen mache ich gerne Spargelgerichte wenn ich alleine mit dem Babymädchen zu Hause bin. In der Spargelzeit habe ich mir nun öfter Spargel-Ofengemüse gemacht. Die Zwillingsmädchen haben das Ofengemüse einfach ohne Spargel gegessen.

Im Sommer grillen wir sehr oft – da mache ich mir dann gerne grünen Spargel als Beilage. Dafür gebe ich nur etwas Olivenöl auf den grünen Spargel und grille ihn. Den grünen Spargel müsst ihr dafür vorher auch nicht kochen oder schälen. Es ist eine so einfache und so gute Beilage.

Read more…

Kalorienfiebel

Wenn Essen nur aus Zahlen besteht

15. Mai 2018

Lange habe ich überlegt ob ich diesen Beitrag veröffentlichen soll. Menschen die mich heute kennen lernen, wissen nichts von dieser Geschichte. Nicht weil ich es verheimlichen will, sondern weil es so weit in der Vergangenheit liegt, als wäre es in einem anderen Leben gewesen. Weil es für mich einfach kein Thema mehr ist und es mich nicht mehr beschäftigt.

Read more…

Gesunde Rohkost Brownies

Rohe Brownies

28. April 2018

Heute verrate ich euch mein Lieblingsrezept für Rohe Brownies (Raw Brownies). Ich mache gerne von diesen gesunden Brownies eine große Portion und hebe sie dann in Kühlschrank in einem Gefäß auf. Wenn ich Süßhunger habe, nehme ich mir ein kleines Stückchen davon. Im Kühlschrank halten diese Raw Brownies einige Tage.

Read more…

Tomatensuppe

Suppenliebe: Rezepte für eine Tomaten-Fenchelsuppe

10. April 2018

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Bevor ich euch das Rezept für eine wunderbar fruchtige und vegane Paradeisersuppe (Tomatensuppe) verrate, möchte ich noch etwas zum Thema „Gemüse und Kinder“ schreiben.

Mir ist es wichtig, dass gesundes Essen von meinen Kindern nicht als Pflicht gesehen wird – sondern dass sie verstehen dass sie ihrem Körper damit etwas gutes tun. Meine Zwillingsmädchen sind nun über dreieinhalb Jahre alt. Ein Alter, in dem man schon sehr gut verstehen kann warum Obst und Gemüse dem Körper gut tun und was zu viel Zucker bewirken kann.

Read more…

Back to top